BORA BORA DREAM

1/4

Erleben Sie Bora Bora, Tahaa und Raiatea an Bord des komfortablen Katamarans von Archipel Cruises. 

Archipel Cruises bietet Segelkreuzfahrten an, die zwischen 7 und 11 Tagen dauern und auf denen Sie die Gesellschaftsinseln und das Tuamotu Archipel bereisen. Auf den Gesellschaftsinseln finden Sie unterschiedlichste Landschaften, azurblaue Lagunen, unbewohnte Sandinsel, sogenannte Motus, und einsame Buchten, die nur vom Wasser aus zu erreichen sind.

Das Tuamotu Archipel ist das größte Atoll Polynesiens und besticht mit seinen kristallklaren Lagunen, rosafarbenen Sandstränden und bunten Korallenriffen.


Die modernen Katamarane sind 17-18 m lang und mit Sonnendeck, geräumigem Salon, Küche und 4-6 Doppelkabinen mit privatem Bad ausgestattet. Aufgrund des niedrigen Wasserstandes können auch seichte Lagunen befahren werden. Koch und Hostess sorgen für Ihr leibliches Wohl an Bord. Den Gästen stehen Schnorchelausrüstung, Kajaks und ein Beiboot zur Verfügung. Maximal 8-12 Passagiere und 2 Crewmitglieder finden auf einem Katamaran Platz.

SPECIALS:
10% Frühbucherbonus bei Buchung 180 Tage vor Abfahrt
5% Frühbucherbonus bei Buchung 90 Tage vor Abfahrt
5% Treuerabatt für Kunden, die in den letzten 24 Monaten an Bord waren

1. Tag: Raiatea - Tahaa (M/A)

Um 12:00 Uhr gehen Sie auf Raiatea an Bord des Segelkatamarans und nach dem Mittagessen an Bord segeln Sie zum Tao Tao Motu in der Lagune von Raiatea und Tahaa. Sie können die freie Zeit am Motu ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Schnorcheln Sie in der Lagune, entspannen Sie am Strand, machen Sie einen Spaziergang am Motu oder fahren Sie mit dem Kajak. Über Nacht wird in einer ruhigen Bucht geankert und Sie können den südlichen Sternenhimmel bestaunen.

2. Tag: Tahaa - Bora Bora (F/M/A)

Nach einer ca. 4-stündigen Fahrt erreichen Sie das Südseeparadies Bora Bora. Diese Insel wird Sie mit seiner wundervollen Lagune und dem mächtigen Mount Otemanu begeistern. Nach dem Mittagessen bekommen Sie die Gelegenheit mit ungefährlichen Riffhaien zu schwimmen, mit dem Kajak zu fahren oder zu schnorcheln. Über Nacht ankern Sie im Osten der Insel.

3. Tag: Bora Bora (F/M/A)

Der gesamte heutige Tag wird in der Lagune von Bora Bora verbracht. Nützen Sie die Zeit um die farbenfrohe Unterwasserwelt mit Fischen, Schildkröten und Rochen zu erkunden. Die Begegnung mit den mächtigen Mantas wird mit Sicherheit zu einem unvergesslichen Erlebnis. Optional können Sie auf einem einsamen Motu ein Barbecue Mittagessen genießen. Am Nachmittag segeln Sie weiter zum Matira Point, wo auch die kommende Nacht verbracht wird.

4. Tag: Bora Bora - Raiatea (F/M/A)

Von Bora Bora geht es zurück nach Raiatea, wo Sie in der Lagune zu Mittag essen. Am Nachmittag können Sie entweder Wassersportaktivitäten in der Lagune unternehmen, oder optional eine Schwarze Perlenfarm besuchen.

5. Tag: Raiatea (F/M/A)

Sie segeln zum Hafen von Uturoa, dem Hauptort von Raiatea und können dort die Gelegenheit zum Einkaufen in den lokalen Märkten nützen. Optional können Sie auch einen geführten Halbtagesausflug zum Raiatea Taputapuatea Tempel und dem Green Valley mit seinen Wasserfällen unternehmen. Am Nachmittag segeln Sie dann weiter zum Motu Ceran, wo Sie wieder Zeit zum entspannen am Strand, zum schnorcheln oder zum kajaken haben.

6. Tag: Raiatea - Huahine (F/M/A)

Früh segeln Sie weiter nach Huahine und kommen dort in der Bourayne Bay gegen Mittag an. Der ganze Nachmittag steht Ihnen dann wieder für Wassersportaktivitäten oder zum Entspannen am Strand von Ata Iti zur freien Verfügung. Am Abend können Sie optional in einem Restaurant mit lokaler Musik und Tanzshow essen.

7. Tag: Huahine - Raiatea (F/M/A)

Nach dem Frühstück steht ein Besuch des Fare Villages auf dem Programm. Im Anschluss kann optional eine geführte Inseltour gemacht werden, auf der Sie die archäologischen Stätten und eine Vanille Plantage besuchen und mehr über die heiligen Aale von Huahine erfahren. Während der Rückfahrt nach Raiatea essen Sie zu Mittag und pünktlich zum Sonnenuntergang kommen Sie wieder in Raiatea an. Optional können Sie in einem Restaurant mit Polynesischen Musik- und Tanzshows zu Abend essen.

8. Tag: Raiatea (F)

Um ca. 8:00 Uhr endet Ihre Segelkreuzfahrt mit der Ausschiffung auf Raiatea.

Inkludierte Leistungen:

  • Unterbringung in klimatisierten Doppelkabinen mit privater Dusche & WC

  • Verpflegung laut Progamm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

  • Service der Crew - 2 Mitglieder (Kapitän, Skipper/Koch)

  • Treibstoff

  • Schnorchelausrüstung

  • Kajaks

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Internationale Flüge nach Französisch Polynesien

  • Inlandsflüge Papeete - Raiatea; Bora Bora - Papeete

  • Persönliche Ausgaben

  • Gebühren

  • Transfers

  • Getränke

  • Trinkgelder 

  • Cash-Box obligatorisch (€ 150,-- pro Person vor Ort für Nationalparkgebühren, Landegebühren, ect.)

  • Ausflugspaket (Euro 180,-- pro Person vor Ort).

Wichtiger Hinweis:

Der Preis ist ein ab Preis und gilt pro Person in der Doppelkabine!

Tagesaktueller Preis auf Anfrage!

Internationale Flüge nach Französisch Polynesien und Inlandsflüge nach Raiatea bzw. von Bora Bora nach Papeete können auf Wunsch ebenfalls angeboten werden! 

8
TAGE

Termine auf Anfrage!