Coco Weltweit Reisen

COCKATOO DREAMING

1/4

Erlebe auf dieser Tour ab/bis Hobart die Highlights von Tasmaniens Ost- und Westküste. Zu den schönsten Erlebnissen zählen die Wanderung durch den Regenwald am Fuße der höchsten Bäume Australiens, die raue Tarkine und die Wildnis des Gordon River an der Westküste, kulinarische Köstlichkeiten und feine Weine, die Begegnung mit Tasmanischen Teufeln, ein Spaziergang durch Baumkronen, der Besuch von Australiens größter Höhle, die Nationalparks Cradle Mountain und Freycinet, Port Arthur und vieles mehr.

1. Tag: Alice Springs - Uluru

Heute beginnen wir unsere gemeinsame Reise frühmorgens in Alice Springs und machen uns auf den Weg zum Ayers Rock, wo weitere Teilnehmer zur Gruppe stoßen werden. Im Uluru-Kata Tjuta-Nationalpark angekommen besuchen wir eine Kamelfarm, auf der du eines der ersten Transportmittel Australiens kennenlernen wirst. Es besteht auch die Möglichkeit auf einem Kamel zu reiten. Am Nachmittag begeben wir uns auf eine geführte Wanderung am Fuße des Uluru. Wer den Uluru besteigen möchte, wird auch dafür die Gelegenheit haben, sofern es die Wetterbedingungen zulassen (Bitte beachte: Der Uluru ist ein heiliger Ort der Anangu, die den Uluru aus mythischen Gründen nicht besteigen und auch die Besucher bitten auf eine Besteigung zu verzichten). Anschließend besuchen wir das Cultural Centre, das mit beeindruckenden Informationen aufwartet, bevor wir das faszinierende Farbenspiel des Uluru bei Sonnenuntergang bewundern. Danach genießen wir ein gemeinsames Abendessen und verbringen einen entspannten Abend auf unserem privaten Zeltplatz.

2. Tag: Uluru - Kings Canyon

Heute heißt es früh aufstehen um den atemberaubenden Sonnenaufgang am Uluru zu erleben, den wir ganz in der Nähe unseres Zeltplatzes beobachten werden – Tagesanbruch in der Wüste ist ein wahrhaft magischer Moment! Danach fahren wir die kurze Strecke nach Kata Tjuta, das Aborigines-Wort für „viele Köpfe“, und erkunden die insgesamt 36 Bergkuppen. Nun heißt es Wanderschuhe anziehen, denn wir machen uns auf die Wanderung durch das Valley of the Winds, die uns durch ausgetrocknete Flussläufe, Felsen und spektakuläre Landschaften führt. Nach dem Mittagessen verabschieden wir uns vom Uluru-Kata Tjuta Nationalpark, denn es geht weiter zur Kings Creek Station, wo wir heute unser Lager auf privatem Grund der Rinderfarm aufschlagen werden.

3. Tag: Kings Canyon - Alice Springs

Heute Morgen fahren wir zum Watarrka (Kings Canyon), einer tiefen Schlucht mit roten Felswänden, die den üppigen Regenwald um über 100 m überragen! Wir besuchen auf unserer Wanderung das „Amphitheater“ und die „Verlorene Stadt“ und nehmen anschließend ein erfrischendes Bad im idyllischen „Garten Eden“. Nach einem letzten gemeinsamen Mittagessen machen wir uns auf den Rückweg nach Alice Springs, wo wir am späten Nachmittag ankommen. 

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im klimatisierten Reisebus

  • Erfahrene englischsprachige Fahrer/Reiseleiter

  • Unterbringung in ausgewählten Unterkünften (2 Nächte Camping in Swags - Zelte gegen Aufpreis!)

  • Ausflüge und Besichtigungen

  • Australien Reiseführer

  • Ausstellung des Australischen Visums

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Internationale Flüge nach Australien

  • Persönliche Ausgaben

  • Verpflegung

  • Schlafsack (für 30 AUD im voraus buchbar)

  • Nationalpark- und Eintrittsgebühren vor Ort zu bezahlen

  • Getränke & zusätzliche Mahlzeiten

  • Optionale Ausflüge

  • Trinkgelder

Wichtiger Hinweis:

Der Preis ist ein ab Preis und gilt pro Person im Mehrbettzimmer!

(Doppelzimmerpreise auf Anfrage!)

Empfohlenes Alter: 18 und 35 Jahre!

ab 263€ p.P.

3
TAGE

Termine:

Termine auf Anfrage!

Je nach Termin kann es zu Preiserhöhungen kommen!