SOLOMON ISLANDS

Tipps & Informationen

Die Solomon Islands liegen zwischen Papua Neuguinea und Vanuatu und sind eines der wohl best gehüteten und touristisch unerforschtesten Geheimnisse im Südpazifik. Die unzähligen kleinen Inseln mit den farbenprächtigen Riffen und vielfältiger Tierwelt, wie Mantas und Haien, sowie Wracks aus dem 2. Weltkrieg sind bei Tauchern als Tauchgebiete von Weltklasse bekannt. Aber auch besonders Globetrotter die nach einem ursprünglichen Kulturerlebnis suchen werden hier fündig. Manche der Inseln werden von steil aufragenden Bergen dominiert, während ein Teil flache Korallenatolle sind.

 

Einreise

Für die Einreise reicht die Vorlage eines Passes, der bei der Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig ist, sowie ein Rück- bzw. Weiterflugticket und der Nachweis über ausreichend Geldmittel für den Aufenthalt.

 

Mehr...

1/3

Angebot

Dancing Kid © Kirklandphotos.com
Boy on the Beach © Kirklandphotos.com