TRAUMREISE NEUKALEDONIEN

1/5

Entdecken Sie das nahezu unbekannte Paradies von Neukaledonien auf dieser Traumreise. Sie erleben die Hauptinsel Grande Terre mit der Hauptstadt Nouméa, die azurblaue Lagune von Ouvéa, die spektakulären Steilküsten der Insel Maré, die "Vanilleinsel" Lifou und die Île des Pins, die nicht um sonst auch die nächste Insel zum Paradies genannt wird. Auf dem Hinweg ist auch ein Zwischenstopp in Sydney inkludiert.

1. Tag: Wien/München - Dubai

Abflug ab Wien oder München nach Dubai.

2. Tag: Dubai - Sydney

Weiterflug kurz nach Mitternacht und Ankunft in Sydney am Abend. Im Anschluss eigenständiger Transfer zu Ihrem Hotel.

Übernachtung im Cambridge Hotel.

3. Tag: Sydney

Heute Nachmittag steht eine halbtägige Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Sydney auf dem Programm. Sie fahren durch den historischen Stadtteil The Rocks, bekommen das Opera House, den Hyde Park, die St. Mary's Cathedral, das Parliament House und die Art Gallery zu sehen. Bei einem Stopp am Mrs. Macquarie's Chair können Sie den spektakulären Blick auf das Opera House und die Harbour Bridge genießen. Im Anschluss fahren Sie noch zum Bondi Beach, bevor es zurück in die Stadt geht und die Tour endet.

Übernachtung im Cambridge Hotel.

4. Tag: Sydney - Nouméa

Eigenständiger Transfer zum Flughafen und Flug nach Nouméa auf der Hauptinsel von Neukaledonien, Grande Terre. Nach Ihrer Ankunft dort Transfer im Sammelbus zum Hotel.

Übernachtung im Château Royal Beach Resort & Spa.

5. Tag: Nouméa - Ouvéa (F)

Transfer im Sammelbus zum Flughafen und Weiterflug nach Ouvéa. Nach Ankunft auf Ouvéa Transfer zu Ihrem Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Ouvea ist eines der schönsten Atolle des Pazifiks mit 25 Kilometern fast unberührten, weißen Sandstränden und einer azurblauen Lagune an der Westküste. An der Ostküste wird die Insel von hohen Klippen vom offenen Meer abgeschirmt. Ouvea ist ein bekannter Produzent von Kokosnussöl, das zur Herstellung von Seifen, Parfum und Lebensmitteln verwendet wird.

Übernachtung im Paradis d'Ouvéa.

6. Tag: Ouvéa (F)

Heute können Sie optionale eine Bootstour zu den South Pleiades, kleinen Inseln entlang des Atolls, unternehmen. Sie segeln bis zur Angemeec Insel, wo Sie ein 3-Gängiges Mittagessen genießen. Am Nachmittag Rückkehr zum Hotel.
Übernachtung Paradis d'Ouvéa.

7. Tag: Ouvéa - Lifou (F)

Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Lifou. Nach Ankunft auf Lifou übernehmen Sie eine Mietwagen am Flughafen und fahren zu Ihrem Hotel.

Lifou ist die größte Insel der Loyalty Islands und hat die meisten Einwohner der Inselgruppe. Im Inneren dieses Korallenatolls befindet sich eine weitläufige Waldfläche und an den Küsten findet man zahlreiche Höhlen und wundervolle Strände. 

Übernachtung im Drehu Village.

8. Tag: Lifou (F)

Mit Ihrem Mietwagen können Sie heute Lifou erkunden. Sehr zu empfehlen sind ein Besuch beim Vanilla House, dem Luengöni Beach, Peng Beach, in der Chateaubriand Bay, der Santal und Easo Bay oder den Xodre und Jokin Cliffs.

Übernachtung im Drehu Village.

9. Tag: Lifou - Maré (F)

Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Maré. Nach Ankunft auf Maré Transfer zu Ihrem Hotel und restlicher Tag zur freien Verfügung.

Maré, oder "Nengone" wie es in der Sprache der Einheimischen genannt wird, ist die wildeste, höchste und mysteriöseste Insel der Loyalty Islands. Die Schönheit der Insel zeigt sich in den felsigen Klippen, geheimen Flüssen und wundervollen, langen weißen Sandstränden. Maré bietet eine interessante Geschichte mit vielen Legenden, die oft mit die zerklüfteten und bunten Landschaft zusammenhängen. Heutzutage ist Maré ein nahezu unberührtes Paradies mit friedlicher Schönheit und Gastfreundschaft das vor allem für sein Gemüse und seine Früchte, wie Avocados denen ein spezielles Festival gewidmet wird, bekannt ist.​

Übernachtung im Nengone Village.

10. Tag: Maré (F)

Heute können Sie optional eine halbtägige Inseltour unternehmen. Sie fahren zur Pede Bay, wo man wunderbar schnorcheln kann. Dann geht es weiter zum Natural Aquarium, einer kleinen Lagune inmitten von Korallen wo man eine Vielzahl an Fischen zu sehen bekommt (schwimmen nicht erlaubt!). Auf einer Vanilleplantage erfahren Sie alles über die Vanillepflanze und können an einer Kaffee- und Teeverkostung teilnehmen. Zu den weiteren Highlights zählen der Besuch des historischen Monuments Roh, des Bone Hole, des Cultural Centers, des Dorfes La Roche und einiger der schönsten Strände der Insel.

Übernachtung im Nengone Village.

11. Tag: Maré - Ile des Pins (F)

Transfer zum Flughafen und Weiterflug auf die Ile des Pins über Nouméa. Nach Ankunft auf der Ile des Pins Transfer zu Ihrem Hotel und Rest des Tages frei.

Die Île des Pins gehört zu den schönsten Inseln der Welt mit wunderbaren, feinen Sandstränden. Die Pinien der Insel erinnern an die Masten von Segelschiffen die sich im azurblauen Meer spiegeln.

Übernachtung im Ouré Tera Beach Resort.

12. Tag: Ile des Pins (F)

Heute können Sie optional eine Bootstour zum Nokanhui Atoll unternehmen. Bei einem Stopp auf der Moro Insel erhalten Sie ein Mittagessen mit gegrilltem Fisch und Lobster. Am Nachmittag kehren Sie dann zu Ihrem Hotel zurück.

Übernachtung im Ouré Tera Beach Resort.

13. Tag: Ile des Pins - Nouméa (F)

Transfer zum Flughafen und Flug nach Nouméa. Nach Ihrer Ankunft dort Transfer im Sammelbus zum Château Royal Beach Resort & Spa und restlicher Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Übernachtung im Château Royal Beach Resort & Spa.

14. Tag: Nouméa - Sydney - Dubai (F)

Transfer im Sammelbus zum Flughafen und Rückflug nach Sydney, von dort geht es am Abend wieder Retour nach Dubai.

15. Tag: Dubai - München/Wien

Von Dubai geht es am Morgen weiter nach Wien oder München wo Ihre Reise zu Ende geht.

Inkludierte Leistungen:

  • Flüge mit Linienmaschinen der Emirates ab/bis Wien oder München in der Economy Class; pro Person 30kg Freigepäck

  • Flüge Sydney - Noumea - Sydney mit Aircalin bzw. Qantas; pro Person 23kg Freigepäck

  • Sicherheitsgebühren, Flugsteuern, Treibstoffzuschläge (Stand 26.09.2017 – pro Person € 800,-- -Änderungen vorbehalten)

  • Inlandsflüge mit Air Calédonie & Air Loyauté pro Person 20kg Freigepäck

  • Verpflegung laut Reiseprogramm (F = Frühstück)

  • Unterbringung in den Hotels laut Reiseprogramm

  • Transfers laut Programm

  • Ausflüge und Besichtigungen laut Programm

  • Kostenlose Visabesorgung für Australien

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben

  • Getränke & zusätzliche Mahlzeiten

  • Optionale Ausflüge

  • Trinkgelder

Wichtiger Hinweis:

Der Preis ist ein ab Preis und gilt pro Person im Doppelzimmer!

Tagesaktueller Preis auf Anfrage!

Verlängerung mit einer Mietwagenrundreise auf Grande Terre auf Anfrage möglich!

ab 5049 € p.P.

15
TAGE

Abreise jeden Dienstag möglich!