Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr

Faszinierendes Brasilien

Preis
ab4.300 € p.P.
Vollständiger Name*
Reise*
E-Mail Adresse*
Telefonnummer*
Nachricht*
* Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu, bevor Sie auf Senden klicken!
504

WARUM COCO?

  • Jahrelange Erfahrung & Expertise
  • Alles aus einer Hand
  • Qualität
  • Handverlesene Partner
  • Rundumbetreuung

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail! Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können!

+43-512-312924

coco@coco-tours.at

Faszinierendes Brasilien

0
  • 14 Tage
  • Ab einer Personen
  • Flughafentransfers inkludiert
  • WLAN in manchen Hotel verfügbar
  • ganzjährig (tägliche Abreise)
  • kein Mindestalter

Erkunden Sie in 14 Tagen die faszinierenden Höhepunkte von Brasiliens abwechslungsreicher Natur. Neben Rio de Janeiro mit dem Corcovado und dem Zuckerhut lernen Sie das Feuchtgebiet Pantanal kennen, besuchen den Amazonas Regenwald in Manaus und wandern durch die weißen Sanddünen im Lençóis Maranhenses Nationalpark.

Pick Up & Drop Off

Flughafen Rio de Janeiro (Google Map)

Flughafen São Luís (Google Map)

Start

Nach Ankunft in Rio de Janeiro

Ende

Nach Tourende in São Luís

Inkludierte Leistungen

  • Englischsprachige lokale Reiseleitung auf allen Ausflügen
  • Inlandsflüge in Brasilien mit LATAM inkl. 23 kg Freigepäck
  • Unterbringung in den Hotels laut Reiseprogramm
  • Verpflegung laut Reiseprogramm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle Transfers
  • Alle Ausflüge, Besichtigungen und Nationalparkgebühren laut Programm

Nicht inkludierte Leistungen

  • Internationale Flüge nach Brasilien
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke & zusätzliche Mahlzeiten
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung

Wichtige Informationen

  • Preise gelten pro Person im Doppelzimmer
  • Preis ist ein "Ab-Preis"! Tagesaktueller Preis auf Anfrage!
  • Internationale Flüge können auf Wunsch inkludiert werden!
  • Individuelle Vor- und Verlängerungsprogramme auf Anfrage möglich!
Fotos
Reiseverlauf

Tag 1Rio de Janeiro

Nach Ihrer Ankunft in Rio de Janeiro werden Sie vom Flughafen zum Hotel gebracht und der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Rio de Janeiro bietet grüne Hügel, blauen Himmel, wunderschöne Buchten, Inseln und herrliche Strände. Es ist die zweitgrößte Stadt Brasiliens und sicherlich eine der schönsten Städte der Welt! Strandhotels befinden sich entlang der gesamten Guanabara Bucht. Die beliebtesten Strände – Copacabana, Ipanema und Leblon – sind berühmt für ihre schwarz-weiß geflieste Promenade. Vom frühen Morgen bis spät in die Nacht können Sie auf dem goldenen Sand der Strände die Menschen Fußball- und Volleyball spielen sehen. Für diejenigen, die einen aktiven Urlaub bevorzugen, bietet Rio die Möglichkeit, fast jede Sportart auszuüben: Golf, Tennis, Surfen, Rafting, Tauchen und vieles mehr. Zahlreiche offene Cafés am Strand bieten Ihnen erfrischendes Kokoswasser, frisch gepresste Säfte und andere Getränke. Sie können auch Auftritte lokaler Musiker am Strand sehen, die alle Arten von Musik spielen.

2 Übernachtungen im Hotel Americas Copacabana.

Tag 2Rio de Janeiro (F)

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf zu einer Stadtrundfahrt. Am Bahnhof angekommen, bringt uns der umweltfreundliche Zug durch den Dschungel zum Gipfel des Corcovado. Auf beiden Seiten der Eisenbahn haben Sie einen spektakulären Blick über den Tijuca-Wald, der von Affen und anderen exotischen Tieren bewohnt wird. Auf dem Corcovado, auf einer Höhe von 700 m über dem Meeresspiegel, stehen Sie vor dem Symbol von Rio de Janeiro – der Christus-Statue, die 1931 erbaut wurde. Sie haben von dort einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt und ihre Umgebung wie die Brücke Niteroi, die Guanabara Bucht, den Botanischen Garten, das Maracana-Stadion und den Zuckerhut.

Später unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug zum Zuckerhut. Die erste Station ist der Berg Urca, mit einem Aussichtsbereich. Auf dem Zuckerhut haben Sie einen wunderschönen Blick auf Rio, den Strand der Copacabana, die Bucht, die umliegenden Berge, Inseln, die Brücke Niteroi und die Christusstatue auf dem Corcovado Berg. Nach der Abfahrt mit der Seilbahn geht es mit dem Auto weiter in die zentralen Regionen der Altstadt von Rio, wo Sie mehrere alte Kirchen, Klöster, die Hauptkathedrale der Stadt sowie Gebäude im Kolonialstil bewundern können.

Tag 4Rio de Janeiro - Campo Grande/Pantanal (F/A)

Nach dem Frühstück im Hotel bringt Sie Ihr Fahrer zum Flughafen für den Flug nach Campo Grande, wo Sie ein lokaler Fahrer nach Pantanal bringt. Dies ist ein einzigartiges Naturschutzgebiet in Brasilien mit Feuchtgebiete und dichter Blütenvegetation. Hier bieten Seen und Flüsse mit kristallklarem Wasser den seltensten Vogel- und Tierarten Unterschlupf. Pantanal ist etwas ganz besonderes für alle für Naturliebhaber, Wissenschaftler, Fischer, Fotografen und Menschen, die dem Rhythmen des modernen Stadtlebens entfliehen möchten. Hier finden Sie Ruhe, beobachten das Leben der Vögel und der riesigen Schmetterlinge und lauschen den Geräuschen der Natur. Während Ihres Aufenthalts werden die folgenden Touren in der Pousada geplant; Reiten, Bootsfahrten, Trekking, Piranha-Fischen, Vogelbeobachtung, Fotosafari und nächtliche Beobachtung von Kaimanen.

3 Übernachtungen in der Pousada Aguape.

Tag 4 - 5Pantanal (F/M/A)

An diesen beiden Tagen unternehmen Sie die oben genannten Ausflüge. Die Ausflüge werden je nach Klima und Jahreszeit sorgfältig ausgewählt und von lokalen Führern geleitet, die alles über die einzigartige Flora und Fauna wissen. Um die Hitze tagsüber zu vermeiden, finden die Touren früh morgens und nachmittags statt, zu diesen Tageszeiten sind die Möglichkeiten Tiere zu sehen wesentlich größer. Während Ihres Aufenthaltes sind alle Ausflüge und Mahlzeiten inbegriffen.

Tag 6Pantanal - Bonito (F/M)

Am frühen Morgen Abfahrt in Richtung der Bodoquena-Bergkette, wo Sie die Boca da Onça Ecotour unternehmen. Dabei führt Sie eine vier Kilometer lange Wandeurng durch den geschützten Wald auf sicheren Wegen zu elf Wasserfällen, darunter der 156 Meter hohe Wasserfall Boca da Onça – der höchste im Bundesstaat Mato Grosso do Sul. Gönnen Sie sich ein Bad in einem der kristallklaren Naturpools oder erfrischen Sie sich im Salobra River, einer der Fischwiegen des Pantanals. Nachdem Sie so viel von der Natur erfahren haben, ist es Zeit, zum Empfangsbereich zurückzukehren, der auf zwei Arten erfolgen kann: Über die faszinierende 866-stufige Treppe entlang der Kalksteinmauer, von der aus Sie einen unvergesslichen Blick auf den Salobra River Canyon haben oder Sie kehren mit einem Fahrzeug zurück. Der Nachmittag kann in den natürlichen Schwimmbädern verbracht werden, bevor es nach Bonito geht.

2 Übernachtungen in der Pousada Olho d´Agua.

Tag 7Bonito (F/M)

Nach dem Frühstück Besuch der Gruta do Lago Azul. Der Weg beginnt mit einem 40-minütigen Spaziergang zur Höhle und nach 100 Metern Abstieg, sehen Sie den See mit kristallklarem Wasser. Der See ist 72 Meter tief und am Morgen, wenn die Sonnenstrahlen auf die Wasseroberfläche treffen, hat das Wasser eine intensive blaue Farbe. Am späten Vormittag geht es weiter zum Rio Sucuri, hier wird das Mittagessen serviert und im Anschluss beginnt die Schnorcheltour. Die Tour startet mit einem Besuch der Flussquelle, wo Sie sehen können, wie das Wasser aus dem Boden kommt. Auf der 750 Meter langen Tour entlang des Flusses können Sie die reiche Unterwasserflora und -fauna beobachten. Für diejenigen, die nicht schnorcheln möchten, besteht die Möglichkeit, im Boot zu bleiben und die Flora und Fauna an den Flussrändern zu bestaunen.

Tag 8Bonito - Capo Grande - Manaus (A)

Sehr früh am Morgen geht es zurück nach Campo Grande um den Flug nach Manaus zu nehmen. Sie werden begrüßt und zu Ihrer Lodge gebracht. Während Ihres Aufenthalts in der Lodge können Sie die angebotenen Aktivitäten unternehmen. Dazu zählen eine Bootsfahrt am Abend, ein Besuch des Caboclo House und Angelausflüge am Amazonas.

2 Übernachtungen in der Evolução Ecolodge.

Tag 9Manaus (F)

Ganzer Tag in Manaus, um verschiedene Aktivitäten zu unternehmen.

Tag 10Manaus - Saõ Luís (F)

Transfer zum Flughafen und Abflug nach Saõ Luís. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel und Freizeit.

Saõ Luís ist eine wunderschöne alte Stadt am Meer. Nicht weit von Saõ Luís befindet sich die Region mit der saubersten Luft der Welt – Lencois Maranhenses. Die Stadt selbst ist von Bergen umgeben, daher ist das Klima sehr günstig und die Luft unglaublich sauber. Das historische Zentrum ist eine Art Freilichtmuseum in dem Kopfsteinpflasterstraßen in enge Gassen übergehen. Eines der schönsten Beispiele französischer Architektur des 17. Jahrhunderts ist der Lviv-Palast, reich verziert mit Säulen, Säulengängen und Stuckarbeiten. Saõ Luís ist in Brasilien auch als die Hauptstadt des Reggae bekannt, denn in keiner anderen brasilianischen Stadt ist der jamaikanische Rhythmus so beliebt. Zu den Attraktionen des modernen Saõ Luís zählen Museen, Kirchen aus dem 17. Jahrhundert, verschiedenste Märkt und Restaurants.

Übernachtung im Hotel Luzeiros.

Tag 11Saõ Luís - Barreirinhas (F)

Am Morgen um 07:00 Abfahrt nach Barreirinhas (4 Stunden Fahrt) auf einer sehr guten Straße, wo Sie lokale Plantagen sehen. Barreirinhas ist eine ruhige und schöne Stadt am Ufer des Flusses Pregisas. Der Nationalpark Lençóis Maranhenses liegt etwas außerhalb der Stadt und ist ein Naturwunder mit beeindruckenden weißen Sanddünen. Von März bis September bilden sich blaue Seen rund um die Dünen. Um 14:00 Uhr fahren Sie mit dem Jeep ins Herz von Lençóis, wo Sie einen Spaziergang zum Blauen See machen und dort baden können. Sie bleiben bis spät am Abend dort, um den atemberaubenden Sonnenuntergang in den Dünen zu sehen.

2 Übernachtungen in der Pousada Porto.

Tag 12Barreirinhas (F)

Frühstück im Hotel. Um 8.30 Uhr nehmen Sie ein Motorboot entlang des Flusses Preguisa. Der erste Halt wird in Vasouras sein, das auch kleine Lençóis genannt wird. Hier wird Ihnen erfrischendes Kokoswasser angeboten, Sie können Fotos mit Affen machen, ein Fischerdorf besuchen und die 160 Stufen zum Leuchtturm von Preguisa erklimmen, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf die Dünen, den Fluss, das Meer und die üppige Vegetation haben. Später kehren Sie wieder zu Ihrem Hotel zurück.

Tag 13Barreirinhas - Saõ Luís (F)

Am Vormittag fahren Sie heute zur Atins Lagune. Am Rückweg halten Sie noch beim Louise Restaurant, wo Sie die köstlichen Shrimps kosten können (auf eigene Kosten). Am Nachmittag kommen Sie dann wieder in Saõ Luís an.

Übernachtung im Hotel Luzeiros.

Tag 14Saõ Luís (F)

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und Ihre Reise durch Brasilien geht zu Ende.

Karte

Hotels

Americas Copacabana

Pousada Aguape

Pousada Olho d'Agua

Evolução Ecolodge

Hotel Luzeiros

Pousada Porto