Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr

Höhepunkte Tasmaniens

Deutschsprachig
ab3.490 € p.P.
Vollständiger Name*
Reise*
E-Mail Adresse*
Telefonnummer*
Nachricht*
* Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu, bevor Sie auf Senden klicken!
127

WARUM COCO?

  • Jahrelange Erfahrung & Expertise
  • Alles aus einer Hand
  • Qualität
  • Handverlesene Partner
  • Rundumbetreuung

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail! Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können!

+43-512-312924

coco@coco-tours.at

Höhepunkte Tasmaniens

  • 9 Tage
  • Ab 4 Personen
  • Flughafentransfers inkludiert
  • WLAN in den meisten Hotels verfügbar
  • mehrere Abreisetermine
  • kein Mindestalter

Diese 9-tägige Reise bietet Ihnen viele Highlights, die Tasmanien zu einem ganz besonderen Reiseziel machen. Tasmaniens ursprüngliche Wildnis, einigartige Tierwelt, die interessante Geschichte sowie natürlich die herzliche Gastfreundschaft der Tasmanier. Sorgfältig als Kleingruppenreise gestaltet erkunden Sie die wildromantische Westküste, die beeindruckende Cradle Mountain Region, die bildschöne Freycinet Halbinsel mit der bekannten Wineglass Bay, den Tasmanischen Teufel, Tasmaniens Delikatessen sowie viele andere Sehenswürdigkeiten.

Pick Up & Drop Off

Hobart Airport (Google Map)

Hobart Airport (Google Map)

Start

Nach Ankunft in Hobart

Ende

Nach Tourende in Hobart

Abreisetermine

  • 02.-10.09.2022
  • 16.-24.09.2022
  • 30.09.-07.10.2022
  • 14.-21.10.2022
  • 28.10.-04.11.2022
  • 11.-18.11.2022
  • 25.11.-02.12.2022
  • 09.-16.12.2022
  • 16.-23.12.2022
  • 06.-14.01.2023
  • 20.-28.01.2023
  • 03.-11.02.2023
  • 17.-25.02.2023
  • 03.-11.03.2023
  • 17.-25.03.2023

Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im klimatisierten Reisebus
  • Maximale Teilnehmerzahl: 18 Personen (min. 4 Personen)
  • Unterbringung in Hotels laut Reiseprogramm
  • Flughafentransfers am Anfang & Ende der Reise
  • Erfahrene deutschsprachiger Reiseleiter/Busfahrer
  • Verpflegung laut Reiseprogramm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Ausflüge, Besichtigungen, Nationalpark- und Eintrittsgebühren

Nicht inkludierte Leistungen

  • Flüge
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke & zusätzliche Mahlzeiten
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherung

Wichtige Informationen

  • Preise gelten pro Person im Doppelzimmer
  • Preis ist ein "Ab-Preis"! Tagesaktueller Preis auf Anfrage!
  • Flüge können auf Wunsch inkludiert werden!
  • Individuelle Vor- und Verlängerungsprogramme auf Anfrage möglich!
  • Die Reise kann in kürzeren Varianten zu 4 oder 6 Tagen gebucht werden (auf Anfrage!)
Fotos
Reiseverlauf

Tag 1Hobart

Willkommen in Tasmanien! Ihr privater Chauffeur wird Sie am Flughafen in Hobart treffen und zu Ihrer heutigen Unterkunft fahren. Benutzen Sie Ihren freien Nachmittag dazu mit der Fähre das außergewöhnliche MONA Museum zu besuchen oder verbringen Sie den Tag damit Hobart’s Hafenviertel, Salamanca mit seinen vielen Bars und Restaurant und das historische Battery Point Viertel zu erkunden.

2 Übernachtungen im Vibe Hotel Hobart o.ä.

Tag 2Hobart & Mount Field Nationalpark (F)

Verbringen Sie den heutigen Morgen an den farbenfrohen Salamanca Markets, die jeden Samstag von 08.30 Uhr bis 14:30 Uhr in Hobart stattfinden. Schlendern Sie durch mehr als 500 Marktstände mit lokalen Produkten, probieren Sie die angebotenen Spezialitäten oder schauen dem bunten Treiben zu. Um 12:00 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter beim Hotel und besuchen anschließend den Mount Field Nationalpark, den ältesten Nationalpark Tasmaniens, welcher sich im Landesinneren befindet. Erleben Sie die größten Laubbäume der Welt (eine Eukalyptusart), beeindruckende Wasserfälle im dichten Regenwald und faszinierende, durch Gletscher geformte Landschaften. Am späteren Nachmittag geht es zurück nach Hobart, wo wir bei gutem Wetter auf den Mount Wellington/Kunanyi fahren, um einen großartigen Blick vom Gipfel auf das Delta des Derwent Rivers und das südliche Tasmanien zu erhalten. Ankunft bei Ihrer Unterkunft gegen 17:30 Uhr.

Tag 3Hobart - Freycinet Halbinsel (F/A)

Heute Morgen besuchen Sie das historische Städtchen Richmond mit seiner gut erhaltenen gregorianischen Architektur und der ältesten Sandsteinbrücke Australiens, welche großartige Fotomotive anbietet. Die Reise geht dann weiter an die sonnige Ostküste Tasmaniens, vorbei an den kleinen Küstenstädtchen Orford, Triabunna und Swansea, bevor Sie auf der Freycinet Halbinsel ankommen. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die wunderschön gelegenen Friendly Beaches und bringt Sie dann anschließend zu Ihrer Unterkunft im Freycinet Nationalpark. Am Abend laden wir Sie zu einem Willkommens-Dinner ein.

2 Übernachtungen in der Freycinet Lodge

Tag 4Freycinet Nationalpark (F/M)

Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Reiseleiter zu einem weiteren Höhepunkt dieser Reise ab. Die preisgekrönte 4-stündige Wineglass Bay Cruise zeigt Ihnen, was Tasmanien so besonders macht. Halten Sie Ausschau nach den lila Felsen der Hazard’s Küste, den zahlreichen Meeresbewohnern wie Delfine, Albatrosse und je nach Saison auch Buckelwale. Durch die Schouten Passage geht es dann in die berühmte Wineglass Bay wo das Boot ankert und ein typisches tasmanisches kaltes Mittagessen serviert wird. Am Nachmittag unternehmen wir eine ca. 1,5 -stündige Wanderung, welche zu einer neuen Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Ausblick über die Bucht bietet, führt. Der Rest des Nachmittages seht zur freien Verfügung.

Tag 5Freycinet Halbinsel - Bay of Fires (F)

Den heutigen Tag verbringen Sie an der spektakulären Bay of Fires Küste. Nur knapp 90 Minuten nördlich von Freycinet erstreckt die Bay of Fires eine ca. 50 Kilometer lange Küste, die auch für blaues Wasser und die weißen Strände bekannt ist, zeichnet sich aber insbesondere durch Steinblöcke aus orangefarbenem Granit aus. Sie haben die Möglichkeit auf den Granitblöcken zu gehen und diese zu erkunden. Die Binalong Bay und die schneeweißen Strände werden Sie in ihren Bann ziehen.

Übernachtung im Panorama Eco Resort

Tag 6Bay of Fires - Launceston - Cradle Mountain Nationalpark (F)

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Ostküste und besuchen Tasmaniens höchsten Wasserfall – die St Columba Falls – bevor Sie durch das nördliche Hochland, vorbei an Derby und Scottsdale gegen 12:00 Uhr in Launceston ankommen. Hier verlassen uns unsere Gäste auf der 6-Tages Ostküsten Tour und wir begrüßen unsere Gäste, welche sich für die 4-tägige Westküsten Tour entschieden haben. Am Nachmittag reisen Sie weiter in Richtung Cradle Mountain. Am frühen Abend besuchen wir eine lokale Tierschutzstation, welche sich hauptsächlich dem Tasmanischen Teufel widmet. Begleiten Sie uns auf eine informative Tour, um alles über unser Nationaltier zu erfahren und bei der Fütterung eines ‚Tassie Devils‘ dabei zu sein und mitzuhelfen.

Übernachtung im Cradle Mountain Hotel

Tag 7Cradle Mountain - Strahan (F/A)

Nach dem Frühstück geht es für eine ca. 2,5-stündige Wanderung an den Dove Lake (einem Gletschersee) im Cradle Mountain Nationalpark. Dort tauchen Sie in die überwältigende Schönheit der tasmanischen Bergregion ein. Sie haben die Gelegenheit, in den wundervollen kleinen Buchten und alpinen Waldabschnitten des Nationalparks mit Ihrer Reiseleitung die einheimische Flora und Fauna kennen zu lernen. Am Nachmittag fahren wir in Richtung der wilden Tasmanischen Westküste und passieren einige kleine Minenstädtchen, bevor Sie am späteren Nachmittag in Strahan ankommen. Am Abend laden wir Sie zu einem typisch Tasmanischen Meeresfrüchte Buffet ein.

Übernachtung im Strahan Village in einem Hilltop Harbour View Room

Tag 8Strahan - Hobart (F)

Heute Morgen bringt Sie Ihr Reiseleiter nach Queenstown, etwas 45 Minuten von Strahan entfernt, wo Sie sich auf eine historische Dampfzugbahnfahrt durch ursprünglichen Regenwald und durch tiefe Schluchten begeben. Dieser Halbtagesausflug wird ein weiterer Höhepunkt auf Ihrer Reise sein, bevor die Fahrt via dem malerischen Lake St Clair, dem tiefsten Süßwassersee Australiens, nach Hobart geht, wo sich Ihre Reiseleiter von Ihnen verabschieden wird.

Übernachtung im Vibe Hotel Hobart

Tag 9Hobart (F)

Bis zu Ihrem Flughafentransfer haben Sie Zeit, Hobart auf eigene Faust zu entdecken. Sie können Hobarts Hafenviertel erkunden oder durch das historische Viertel Battery Point spazieren. Ihr Chauffeur wird Sie 2 Stunden vor Abflug in Ihrem Hotel an der Rezeption abholen und zum Flughafen in Hobart fahren.

Karte

Hotels

Vibe Hotel Hobart

Freycinet Lodge

Panorama Eco Resort

Cradle Mountain Hotel

Strahan Village