Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr

Northern Atoll Experience

Preis
ab4.390 € p.P.
Vollständiger Name*
Reise*
E-Mail Adresse*
Telefonnummer*
Nachricht*
* Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.
Bitte stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu, bevor Sie auf Senden klicken!
679

WARUM COCO?

  • Jahrelange Erfahrung & Expertise
  • Alles aus einer Hand
  • Qualität
  • Handverlesene Partner
  • Rundumbetreuung

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon oder E-Mail! Wir freuen uns Ihnen weiterhelfen zu können!

+43-512-312924

coco@coco-tours.at

Northern Atoll Experience

0
  • 4 Tage
  • Ab einer Person
  • Flughafentransfers inkludiert
  • Kein WLAN verfügbar
  • Abreisetermine auf Anfrage
  • kein Mindestalter

Bereisen Sie mit Air Rarotonga die nördlichen Cook Islands auf der unvergleichlichen Northern Atoll Experience. Sie kommen bei dieser besonderen Reise auf die touristisch nahezu unberührten Inseln Penrhyn, Manihiki und Pukapuka.

Pick Up / Drop Off

Flughafen Rarotonga (Google Map)

Abreisetage

Abreisetermine auf Anfrage!

Airlines

Air Rarotonga

Inkludierte Leistungen

  • Inlandsflüge mit Air Rarotonga inkl. aller Steuern, inkl. 10 kg Freigepäck
  • Verpflegung laut Reiseprogramm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Transfers laut Programm

Nicht inkludierte Leistungen

  • Internationale Flüge auf die Cook Islands
  • Unterkünfte auf Penrhyn, Manihiki und Pukapuka (vor Ort zu bezahlen!)
  • Persönliche Ausgaben
  • Getränke & zusätzliche Mahlzeiten
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder

Wichtige Informationen

  • Preise gelten pro Person im Doppelzimmer
  • Preis ist ein "Ab-Preis"! Tagesaktueller Preis auf Anfrage!
  • Internationale Flüge können auf Wunsch angeboten werden!
  • Individuelle Vor- und Verlängerungsprogramme auf Anfrage mögliche!
Fotos
Reiseverlauf

Tag 1Rarotonga - Penrhyn (M/A)

Am Morgen treffen Sie Ihren Reiseleiter und die restliche Reisegruppe in Rarotonga am Flughafen und fliegen ca. 4 Stunden (mit kurzem Tankstopp in Aitutaki) nach Penrhyn, der nördlichsten Insel der Cook Islands.

In den 1940er Jahren waren dort die USA stationiert, woran noch heute das Wrack eines B17 Bombers erinnert, das neben der Landebahn liegt.  In Penrhyn leben heute noch ca. 160 Menschen, die ihre Tage mit fischen, dem Weben von Hüten und Fächern oder dem Sammeln der natürlichen, goldenen Perlen verbringen.

Sie übernachten heute in einem Guesthouse bei Einheimischen (vor Ort zu bezahlen!).

Tag 2Penrhyn - Manihiki (F/M/A)

Ein ca. einstündiger Flug bringt Sie heute weiter auf das Manihiki Atoll, der Heimat der schwarzen Perlen-Industrie der Cook Islands. Die Lagune ist von kleinen Hütten gesprenkelt, die auf den Korallenbänken sitzen und als Plattform für die Austernzucht dienen. Nach ca. 2 Jahren im Wasser können schließlich die wunderschönen schwarzen Perlen gewonnen werden.

Übernachtet wird heute wieder in einem Guesthouse das einen fantastischen Blick über die Lagune bietet (vor Ort zu bezahlen!)

Tag 3Manihiki - Pukapuka (F/M/A)

In ca. eineinhalb Stunden fliegen Sie heute weiter nach Pukapuka, dessen Flughafen auf dem südlichen Motu liegt. Von dort werden Sie anschließend mit dem Boot ca. eine Stunde über die spektakuläre Lagune zum Hauptort der Insel gebracht. Dort verbringen Sie den restlichen Tag und können sich mit den Einheimischen austauschen.

Sie übernachten wieder in einem Guesthouse bei Einheimischen (vor Ort zu bezahlen!).

Tag 4Pukapuka - Rarotonga (F)

Heute fliegen Sie wieder zurück nach Rarotonga. Während dem Flug können Sie bei klaren Verhältnissen den fantastischen Blick auf die Inseln Suwarrow und Nassau sowie auf das Tema Reef genießen.

Mit Ihrer Ankunft in Rarotonga endet Ihre Reise zu den nördlichen Cook Islands.

Karte

Hotels

Guesthouse bei Einheimischen auf Penrhyn, Manihiki & Pukapuka