Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. von 9:00 - 14:00 Uhr

Australien

Australien

Tipps & Informationen

Anreise nach Australien

Nehmen Sie nicht einfach den billigsten Flug nach Australien, sondern lassen Sie sich die, für Ihre Reisewünsche optimale Kombination ausarbeiten. Dadurch können Sie viel Zeit und Geld sparen.

Autofahren

In Australien fährt man auf der linken Straßenseite. Zusätzlich zum österreichischen Führerschein benötigt man entweder eine offizielle englische Übersetzung dieses Führerscheins oder einen internationalen Führerschein (beides über Automobilclubs erhältlich). Bitte beachten Sie, dass man mit normalen Autos nur auf asphaltierten Straßen fahren darf! Für unbefestigte Straßen ist die Anmietung eines Geländewagens notwendig!

Einreisebestimmungen

Ein Visum ist notwendig! Das Touristenvisum, welches 1 Jahr gültig ist, und zu einem ununterbrochenen Aufenthalt von bis zu 3 Monaten berechtigt, stellen wir elektronisch für Sie aus. Visa für längere Aufenthalte müssen über die Australische Botschaft beantragt werden. Generell sollte Ihr Reisepass noch mindestens 6 Monate über das Rückflugdatum hinaus gültig sein. Streng verboten ist die Einfuhr von Lebensmitteln, Pflanzen und Tieren nach Australien. 

Essen und Trinken

Vom Wiener Schnitzel bis zum riesigen Lobster bekommen Sie alles in Australien. Die Einwanderer kamen aus allen Teilen der Welt und brachten eine vielfältige internationale Küche mit. Als typisch australisch kann man Steaks und Meeresfrüchte bezeichnen. Das australische Nationalgetränk ist Bier, aber auch Weine haben in den letzten Jahren Weltruf erlangt! Einzigartig ist das so genannte B.Y.O. (bring your own) – in Restaurants, die keine Lizenz zum Alkoholausschank haben, können Sie sich Ihre alkoholischen Getränke (teilwiese gegen Bezahlung einer geringen Gebühr) selbst mitbringen.

Gesundheit

Für Australien benötigen Sie keinerlei Impfungen. Ein guter Sonnenschutz ist wichtig und in den meisten Gebieten braucht man auch einen guten Insektenschutz. 

Im ganzen Land gibt es eine ausgezeichnete medizinische Versorgung. Aufgrund der Abgeschiedenheit mancher Regionen kann es aber dazu kommen, dass in der näheren Umgebung keine Krankenhäuser oder Arztpraxen zur Verfügung stehen. Für die medizinische Versorgung in diesen abgelegenen Orten wurde in Australien der mobile Royal Flying Doctor Service geschaffen, der auch das Outback und andere Regionen abdeckt. Im ganzen Land gibt es eine Notfallnummer, die 000 lautet. 

Wer in Australien medizinische Leistungen in Anspruch nimmt, muss die Kosten dafür vor Ort begleichen. Daher empfehlen wir jedem Reisenden den Abschluss einer Reiseversicherung für den Krankheitsfall, Krankentransport sowie Rücktransporte.

 Die aufgezeigten Informationen ersetzen keine vorherige eingehende medizinische Beratung durch einen Arzt / Tropenmediziner. (Für eintretende Schäden, die Vollständigkeit und Richtigkeit wird keine Haftung übernommen.)

Kleidung

Nehmen Sie vor allem strapazierfähige, lockere Kleidung mit. Bekleidungsvorschriften gibt es nur in Casinos, im Opernhaus in Sydney und anderen Theatern und Konzerthäusern, sowie einigen feinen Restaurants. Doch auch dort genügt es, wenn die Kleidung ,,smart casual“ (adrett und gemütlich) ist.

Klima & Reisezeit

Aufgrund der Größe des Landes gibt es natürlich verschiedene Klimazonen. Aus diesem Grund kann man auch nicht für ganz Australien von einer optimalen Reisezeit sprechen. Am ehesten sind es die Übergangsmonate April und Mai bzw. September und Oktober, in denen man im ganzen Land angenehmes Klima vorfinden sollte. Ansonsten sind die besten Reisezeiten in den einzelnen Regionen wie folgt:

  • Oktober bis April: Süd- und Südostaustralien (New South Wales, Tasmanien, Victoria, South Australia, südliches Queensland); Westaustralien rund um Perth (mit dem Höhepunkt Oktobe r- Jänner wegen der Blütezeit der Wüstenblumen)

  • April bis Oktober: Nordaustralien (rund um Darwin und Cairns, Kimberley Region) 

  • Ganzjährig: Zentralaustralien

Länderkunde

Australien ist etwa so groß wie Europa (Fläche 7,7 Mio. km²), hat aber nur ca. 21 Mio. Einwohner. die zu 90% an der Küste leben. Die Entfernung von West nach Ost beträgt ca. 4.100 km, von Nord nach Süd ca. 3.00 km. Die Hauptstadt ist Canberra, die größten Städte sind Sydney und Melbourne.

Sprache

Ein bisschen Englisch ist Voraussetzung für eine individuelle Reise nach Australien. Falls Sie der englischen Sprache nicht mächtig sind bzw. sich nicht zutrauen, einfache Kommunikation in Englisch zu führen, empfehlen wir Ihnen unser umfangreiches deutschsprachiges Angebot.

Ureinwohner/Aborigines

Versuchen Sie, in dem ,,jungen“ Land Australien die uralte Mythologie der Aborogines zu verstehen. Sie ist untrennbar mit der Geschichte Autsraliens verbunden, wenn sie auch viele traurige Aspekte aufweist. Bauen Sie zumindest ein Programm in Ihre Reise ein, das mit der Dreamtime Mythologie der Ureinwohner zu tun hat.

Währung/Geld

In Australien zahlt man mit AUS$. Umrechnungskurs €1 = ca. AUS$ 1,40 (Stand September 2017, Änderungen vorbehalten!) Kreditkarten sind allerorts gängiges Zahlungsmittel (vorzugsweise Visa und Mastercard). Mit den meisten unserer Bankomatkarten kann man bei Geldautomaten Geld beheben. Ein paar AUS$ in bar sollten Sie bereits von zu Hause auf Ihre Reise mitnehmen.

Weltzeit

Je nach Jahreszeit und Gebiet liegt Australien 6 bis 10 Stunden vor der MEZ.

VisumpflichtJa
Beste ReisezeitNorden (April-Oktober), Zentrum (ganzjährig), Süden (Oktober-April)
WährungAustralischer Dollar (AUD)
Impfpflichtnoch keine Informationen
HauptstadtCanberra

Unser beliebtesten Australien Reisen

Deutschsprachig
Cradle Mountain Nationalpark, Tasmanien, Australien

Höhepunkte Tasmaniens

9 Tage
In einer Kleingruppe geht es zu den schönsten Plätzen im Naturjuwel Tasmanien.
Whitehaven Beach, Australien

Melbourne, Sydney, Rock & Reef

25 Tage
Klassische Australienreise - Melbourne, Sydney, Uluru, Great Barrier Reef und Queensland-Küste. Zum Teil geführt, […]